• UK
  • US
  • Français
  • Deutsch
  • Español (precios €)
  • Portugal
  • Polski
  • 日本人
  • 中國傳統
  • 简化中国
Power1401-3

Update von Power1401-3 Firmware

Von Zeit zu Zeit gibt CED neue Micro1401 Firmware heraus, um etwaige festgestellte Probleme zu beheben. Bitte drucken Sie diese Seite aus, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Das Firmware Update-Paket was mit WinZip extrahierendbar ist. Das extrahierte Paket beinhaltet eine Reihe von Dateien mit der Erweiterung .FLI.

pow3ud06.zip

  1. Legen Sie ein neues Verzeichnis auf Ihrer Festplatte an und nennen Sie es Power.
  2. Laden Sie pow3ud06.zip herunter und speichern Sie sie im neuen Verzeichnis.
  3. Entpacken Sie die Datei mit WinZip.

Sobald Sie die .FLI Dateien extrahiert haben, tun Sie folgendes:

  1. Drehen Sie den Mode Schalter auf der Rückwand Ihres Power1401 in Stellung 1.
  2. Schalten Sie Ihr Power1401 ab und anschließend wieder ein.
  3. Fahren Sie die Try1401 Anwendung (mit Spike2, Signal und der 1401 Windows Installationsdiskette mitgeliefert) und fahren Sie einen Durchgang der Tests um sicherzustellen, daß Ihr 1401 richtig arbeitet.
  4. Benutzen Sie im Dateimenü die Option Flash-Speicher aktualisieren und wählen Sie eine der .FLI Dateien (egal welche). Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, wenn Sie gefragt werden, ob Sie sicher sind, daß Sie einen Bereich aktualisieren wollen.
  5. Wiederholen Sie Schritt 4 für die andere Dateien, schließen Sie dann das Try1401 Programm.
  6. Es ist unbedingt erforderlich, alle 2 Datei vor dem Fortfahren zu aktualisieren.
  7. Schalten Sie Ihr Power1401 ab, stellen Sie den Modusschalter in Position 2 und schalten Sie erneut ein.

Ihr Power1401 ist jetzt betriebsbereit. Sie können korrekten Betrieb mit den Test-Optionen von Try1401 verifizieren. Es ist wichtig, daß Sie beide bereitgestellten Dateien installieren, da neue Funktionen in einer Datei von neuen Funktionen in einer anderen abhängen können.

Wenn Ihr Power1401 nach dem Update nicht richtig funktioniert, wiederholen Sie Schritt 1 bis 6. Wenn es nach wie vor nicht erwartungsgemäß arbeitet, stellen Sie den Modusschalter wieder in Position 1, um die werksseitigen Einstellungen wiederherzustellen (damit Sie es weiterhin benutzen können) und bitten Sie CED um Hilfestellung.

Bitte geben Sie uns die folgenden Informationen für unsere Unterlagen. Dann können Sie das Upgrade herunterladen.

Cambridge Electronic Design Limited

Registriert in England: 00972132

Sitz der Gesellschaft:

  • Cambridge Electronic Design Limited,
  • Technical Centre,
  • 139 Cambridge Road,
  • Milton,
  • Cambridge CB24 6AZ
  • ENGLAND.

VAT: GB 214 2617 96

Herstellerregistrierungsnummer: WEE/BD0050TZ

Verkaufsbedingungen

Für unsere US-Kunden können wir das Steuerformular W-8BEN bereitstellen, mit dem wir als britisches Unternehmen identifiziert werden.

DUNS: 219151016
CAGE/NCAGE: KB797
NAICS: 423490
Warencodes
Hardware: 84716070
Software: 85234945
×

per e-mail:

info@ced.co.uk

per Post:
  • Cambridge Electronic Design Limited,
  • Technical Centre,
  • 139 Cambridge Road,
  • Milton,
  • Cambridge CB24 6AZ
  • ENGLAND.
Telefonisch:

(Int.+44) (0)1223 420186

Aus Nordamerika:

1 800 345 7794

×