• UK
  • US
  • Français
  • Deutsch
  • Español (precios €)
  • Portugal
  • Polski
  • 日本人
  • 中國傳統
  • 简化中国

Modelle und Geschwindigkeiten

  • Ausführung von bis zu 15 Modellen zur Erstellung von Ausgaben auf bis zu 8 DACs, mehrere Modelle, die ein DAC antreiben, werden automatisch summiert
  • Schnelle Aktualisierungsraten: über 300 kHz mit einem Hodgkin/Huxley-Modell und 270 kHz mit zwei Modellen (siehe Tabelle unten).
  • Aufspüren von Überlast in der Hardware erhöht das Vertrauen in Ihre Ergebnisse
  • Ergonomische Dialoge vereinfachen die Betrachtung und Bearbeitung der Modellparameter
  • Modifizierung der Modellparameter und Anwendung Ihrer Änderungen während des Samplings
  • Automatische Umschaltung zwischen mehreren Parameterzuständen während des Samplings
  • Vom Anwender definierte Impuls- und Wellenformausgaben können zu den Ausgaben summiert werden, die durch das dynamische Clamping generiert werden
  • Ausgabensequenzer kann einzelne Modelle dynamisch während eines einzelnen Sampling Sweeps aktivieren oder deaktivieren


Update-Raten

H-H Modelle x1 x2 x4 x8
Power1401-3
320kHz 270kHz 175kHz 105kHz
Power1401 mkII
100kHz 85kHz 60kHz 45kHz
Micro1401-4
345kHz 294kHz 233kHz 154kHz
Model class Type
Hodgkin-Huxley

Alpha/Beta*
Tau

Synapse

Alpha
Zentraler Mustergenerator
Destexhe
Elektrisch
Exponential
Exponentialunterschied
Benutzerdefinier*

Leck

Linear
GHK
Boltzmann
Benutzerdefinier*

Geräusch

Ornstein-Uhlenbeck
Skaliert Ornstein-Uhlenbeck

* Diese Modelle können anwenderspezifisch angepasst oder erweitert werden, indem nummerische Parameter durch vom Benutzer erstellte Wertetabellen ersetzt werden.

Während des Testverlaufs fanden wir heraus, dass mit älteren Verstärkerauslegungen die Stromklemmenleistung nicht gut genug für ein effektives Dynamic Clamping ist.

So weit wurden die folgenden Verstärker bei CED getestet und erwiesen sich mit dem Signal-Dynamic-Clamping als ordnungsgemäß funktionierend:

  • Molecular Devices Multiclamp 700A and 700B
  • NPI BA-03X
  • A-M Systems 2400
  • HEKA EPC 800

Weitere Verstärker werden Tests unterzogen und nach und nach der Liste hinzugefügt.

Viele Verstärker BA-01X, BA-01M, ELC-01X, ELC01M, ELC03XS, SEC03M, SEC05X, SEC01X von NPI Electronics und der EPC-800 von HEKA sind jedoch bekannt dafür, gut mit der Stromklemme zu funktionieren und sind deshalb für das Dynamic Clamping geeignet. Dies heißt natürlich nicht, dass andere Verstärker nicht geeignet sind. ×

Cambridge Electronic Design Limited

Registriert in England: 00972132

Sitz der Gesellschaft:

  • Cambridge Electronic Design Limited,
  • Technical Centre,
  • 139 Cambridge Road,
  • Milton,
  • Cambridge CB24 6AZ
  • ENGLAND.

VAT: GB 214 2617 96

Herstellerregistrierungsnummer: WEE/BD0050TZ

Verkaufsbedingungen

Für unsere US-Kunden können wir das Steuerformular W-8BEN bereitstellen, mit dem wir als britisches Unternehmen identifiziert werden.

DUNS: 219151016
CAGE/NCAGE: KB797
NAICS: 423490
Warencodes
Hardware: 84716070
Software: 85234945
×

per e-mail:

info@ced.co.uk

per Post:
  • Cambridge Electronic Design Limited,
  • Technical Centre,
  • 139 Cambridge Road,
  • Milton,
  • Cambridge CB24 6AZ
  • ENGLAND.
Telefonisch:

(Int.+44) (0)1223 420186

Aus Nordamerika:

1 800 345 7794

×